Amazing Summer Reads – ein Bloggerprojekt

Header_neu

Habt Ihr Lust, Euch an einem interaktiven Blogger-Projekt teilzunehmen und Eure liebsten Sommerbücher vorzustellen oder neue Sommerbücher kennen zu lernen?

Dann seid Ihr hier richtig:

  1. Amazing Summer Reads ist eine Aktion, die vom 1. Juni bis 30. September läuft. Danach bleibt die Seite im Ruhezustand bestehen, bis sie im kommenden Jahr wieder eröffnet wird.
  2. Um am Punkteprogramm teilnehmen zu können, muss ein eigener Blog bestehen, auf dem eine Challenge-Seite erstellt und regelmäßig gepflegt wird.
  3. Für alle Bücher, die für das Punkteprogramm angerechnet werden sollen, besteht Rezensionspflicht (auch Kurzrezensionen sind erlaubt).
  4. Am 30. September gewinnt der Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl ein Überraschungspaket.
  5. An anderen Aktionen, Verlosungen und Leserunden sind auch gerne Teilnehmer ohne Blog willkommen.
  6. Mit eurer Teilnahme erklärt ihr euch mit der Verlinkung eurer Blogs und der Erstellung von Textvorschauen zu euren Rezensionen einverstanden.

Quelle

Daggis Buch-Challenge 2014 – mein Ergebnis

Sub

Ausschreibung der Buch-Challenge

  1. Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat von Gavin Extence – Lese ein Buch mit einem überwiegend blauen Cover.
  2. Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier – Lese ein Buch mit einem überwiegend schwarzen Cover.
  3. Voll Speed von Moritz Matthies – Lese ein Buch mit einem überwiegend roten Cover.
  4. Heisshunger von Joanne Fedler – Lese ein Buch mit einem überwiegend grünen Cover.
  5. Die Analphabetin die rechnen konnte von Jonas Jonasson – Lese ein Buch mit einem überwiegend gelben Cover.
  6. Vorsicht vor Leuten von Ralf Husmann – Lese ein Buch mit einem überwiegend weißen Cover.
  7. Spionin wider Willen von Mila Roth – Lese ein Buch mit einem Mann auf dem Cover.
  8. City Chicks Blues – Lese ein Buch mit einer Frau auf dem Cover.
  9. Rabenschwestern von Gabi Kreslehner – Lese ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.
  10. Die unverhofften Zutaten des Glücks von Deborah McKindlay – Lese ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover.
  11. Hochzeitsküsse und Pistolen von Katrin Koppold – Lese ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.
  12. Männerzirkus von Laura Zigman – Lese ein Buch, dessen Cover Dich nicht zum Kauf animieren konnte.
  13. Der Sommer der toten Puppen von Antonio Hill – Lese einen Krimi oder Thriller.
  14. Ehebrecher und andere Unschuldslämmer von Kerstin Gier – Lese einen Frauenroman.
  15. Lese ein Kinder- oder Jugendbuch.
  16. Der Gott des Todes – Lese ein Buch aus dem Bereich Fantasy.
  17. Hot Office Day – Ein Sommerquickie von Erin McCarthy – Lese ein Buch aus Bereich Erotik.
  18. Dumm gelaufen von Moritz Matthies – Lese ein Buch, das ist Deutschland spielt.
  19. London Calling von Anja Marschall – Lese ein Buch, das in Europa spielt.
  20. Nur einen Sommer von Nora Roberts – Lese ein Buch, das in Amerika spielt.
  21. Große Ärsche auf kleinen Stühlen von Benni-Mama – Lese ein Buch, mit dessen Schauplatz Du etwas aus Deinem eigenen Leben verbindest. Schauplatz: KiTa
  22. Lese ein Buch, das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt.
  23. Lese ein Buch aus dem Arena-Verlag.
  24. Die Verschwörung von David Baldacci – Lese ein Buch aus Verlagsgruppe Bastei Lübbe (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  25. Lese ein Buch aus der Verlagesgruppe Droemer Knaur (Einzelverlage siehe wer zu wem)
  26. Die Liste der vergessenen Wünsche von Robin Gold – Lese ein Buch aus der Verlagsgruppe Random House
  27. Lese ein Buch aus dem Verlag, aus dem die meisten Bücher in Deinem Bücherregal und / oder auf Deinem SuB stammen.
  28. Operation Maulwurf von Mila Roth – Lese ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich).
  29. Todeswächter von Veit Etzold aus dem Verlag Bastei Lübbe – Lese ein Buch, dessen Autor (männlich oder weiblich) die gleichen Initialen hat wie Du.
  30. Küss niemals Deinen Ex von Birgit Kluger – Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast.
  31. Die Heilanstalt von Simon Geraedts – Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du.
  32. Katzenfische von Mila Roth – Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) der unter mindestens zwei Namen Bücher veröffentlicht.
  33. Freifahrtschein von Mila Roth –  Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem noch weitere Bücher auf Deinem SuB liegen.
  34. Sport und Mord gesellt sich gern – Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), von dem Du schon ein anderes Buch gelesen hast, welchem Du bei der Rezension die volle Punktzahl gegeben hast.
  35. Lese ein Buch Deines Lieblingsautors (männlich oder weiblich).
  36. Chiliherzen – Lese ein Buch, das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.
  37. Der Mann in Nachbars Garten von Elke Becker – Lese ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname.
  38. Windbeutel und Wolke sieben von Leni Lind – Lese ein Buch mit einer Zahl im Titel.
  39. Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte von Romain Puértolas – Lese ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Vorname.
  40. Elchscheisse von Lars Simon – Lese ein Buch, das Dir geschenkt wurde.
  41. Ich und die Menschen von Matt Heigh – Lese ein Buch, das Dir geliehen wurde. (Danke Sandra)
  42. Schmitz´ Mama von Ralf Schmitz – Lese ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
  43. Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe von Guido Maria Kretschmer – Lese ein Buch, das 2013 erschienen ist.
  44. Silber – Das zweite Buch der Träue – Lese ein Buch, auf dessen Erscheinen Du sehnsüchtig gewartet hast.
  45. Fünf von Ursula Poznanski lag seit Februar 2013 auf meinem SuB – Lese das Buch, das (mit) am längsten auf Deinem SuB liegt.
  46. Ausgefressen von Moritz Matthies – Lese ein Buch aus einer Reihe.
  47. Wie uns Aufräumen & Entrümpeln glücklich macht von Madame Missou – Lese ein Buch, das Du zum rezensieren erhalten hast.
  48. Nackte Seelen von Luc Deflo – Lese ein Buch, das Du beim ersten Mal abgebrochen hast.

***

Am Ende hat mir wieder einmal die Zeit gefehlt, alle Aufgaben zu erfüllen, so dass ich am Ende hinter 42 der 48 Aufgaben ein Häckchen setzen konnte. Neues Jahr, neues Glück, morgen geht es wieder von vorne los, teilweise mit den gleichen, teils mit etwas variierten Aufgaben. Der Einstieg ist jederzeit möglich, seid dabei 🙂

Blanvalet Challenge 2014 – mein Ergebnis

P1160354***

Das war ein Teil meines SuBs, mit dem ich 2014 an der blanvalet-Challenge 2014 vom Lesenden Katzenpersonal teilnehmen wollte.

Die Aufgabenstellung:

Im Zeitraum vom 01.01. – 31.12.2014 sollen mindestens 20 Bücher des blanvalet-Verlags gelesen und rezensiert werden.

Wie Ihr seht, bin ich bei weitem nicht auf 20 Bücher gekommen. Aktuell lese ich noch immer an Zero von Marc Elsberg. “Immer noch” nicht etwa, weil es nicht spannend ist, sondern weil ich in den letzten beiden Monaten kaum zum Lesen gekommen bin.

Blanvalet hat tolle Bücher und ich freue mich sehr, dass ich Rezensionsexemplare dieses tollen Verlages erhalte, aber ich lese schlichtweg zuviel quer durch alle Verlage + Qindie-Autoren + Amazon Publishing-Autoren, ich fürchte, da werde ich auch 2015 keine 20 Bücher von Blanvalet zusammen bekommen. Wenn ich eine Challenge beginne, möchte ich eigentlich die Anforderungen erfüllen. Daher habe ich mich dazu entschieden, hier erst einmal nicht teilzunehmen.

Verstaubte Bücher Challenge 2014 – mein Ergebnis

Verstaubt

Kerstin hatte eine tolle Idee für eine neue Lesechallenge. Wir lesen Bücher, die 2007 oder früher erschienen sind. Davon habe ich noch einige auf meinem SuB liegen und deswegen bin ich gerne dabei. Die Aufgabe besteht darin, jeden Monat eines (!) der Bücher zu lesen.

Eigentlich dachte ich, dass das machbar sein müsste, aber ich habe tatsächlich nur 10 alte Schätze ausgegraben und gegen Ende des Jahres hat mir einfach die Zeit gefehlt, viel zu lesen. Dabei ist sogar noch ein Buch, welches erst 2009 erschienen ist, was ich aber erst festgestellt habe, als ich die Liste komplettieren wollte 😉

Kerstin, ich gelobe Besserung für 2015 🙂

  1. Männerzirkus von Laura Zigman 2001
  2. Die Verschwörung von David Baldacci 2002
  3. Durch Mark und Bein von Kathy Reichs 2007
  4. Nur einen Sommer von Nora Roberts 2003
  5. Ehebrecher und andere Unschuldslämmer von Kerstin Gier 2000
  6. Nackte Seelen von Luc Deflo 2007
  7. Alex Cross – Ave Marie von James Patterson 2006
  8. Echo einer Winternacht von Val McDermid 2004
  9. Die Loge von David Silva 2007
  10. Obsession von Simon Beckett 2009

Daggis Buch-Challenge 2014

Sub

Nach dem ich im vergangenen Monat aus sehr traurigen Gründen meine Auswertung unterbrochen habe und einige Zeit gar nicht gebloggt habe, wird es wieder Zeit für Aktualisierungen. Hier könnt Ihr sehen, wer bis zum 30. März 2014 wieviele Aufgaben erledigt hat und was in den vergangenen Wochen unter anderem gelesen wurde:

  • Angela 11 von 48
    • Wie du ihm, so ich dir – Beatrix Gurian
  • Anne 32 von 48
    • Liebesnöter von Gaby Hauptmann
  • Babs 16 von 48
    • Kissing von Katrin Bongard
  • Beate 2 von 48
  • Bibilotta 16 von 48
    • Leiden sollst Du von Laura Wulff
  • Bianka 8 von 48
    • Rubinrot von Kerstin Gier
  • Carmen 9 von 48
    • Zorneskalt von Colette McBeth
  • Chrissy 20 von 48
    • Cujo von Stephen King
  • Claudia 29 von 48
    • Zurückgeküsst von Kristan Higgins
  • Daggi 13 von 48
    • Die Analphabetin die rechnen konnte von Jonas Jonasson
  • Danny 23 von 48
    • Eine Frage der Lieben von Nora Roberts
  • Ela´s Büchertruhe 16 von 48
    • In Dir von Carmen Weinand
  • Frau Vroelich 0 von48
  • Giulia 20 von 48
    • Das unerhörte Leben des Alex Woods von Gavin Extence
  • Glitzerfee 2 von 48
  • Janine 8 von 48
    • Der Hof von Simon Beckett
  • Jo 14 von 48
    • Ich war ein Glückskind von Marion Charles
  • Julia 0 von 48
  • Kerstin 15 von 48
    • Das 11. Gebot – Daniel Bühling
  • Kiala 10 von 48
    • Spiegelblut von Coco Lavie
  • LenaBo 24 von 48
    • Level 6 von Michele Rowen
  • Maren 11 von 48
    • Licht & Schatten von Katharina Gansch
  • Mel 7 von 48
    • Kaffee mit Biss von Maria M. Lacroix
  • Miriam 26 von 48
    • Totenfrau von Bernhard Aichner
  • Nicole 18 von 48
    • Mia im Glück Mona Lida
  • Peggy 19 von 48
    • Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier
  • Rachel 0 von 48
  • Ramona 8 von 48
    • Streitgespräche verstehen & lösen von Madame Missou
  • Sabienes 3 von 48
    • Das Rosie Projekt von Graeme Simsion
  • Sabrina von Sabi and family 5 von 48
    • Wendy will berühmt werden von Wendy Meddour
  • Sabrina von Leseträume 9 von 48
    • Höllental von Andreas Winkelmann
  • Sandra 16 von 48
    • Die Mädchenwiese von Martin Krist
  • Saphira 9 von 48
    • Schattenstunde – Darkest Powers  Band 1 von Kelley  Armstrong
  • Serpina 2 von 48
    • Troll und Oliver von Adam Stower
  • Solitary 15 von 48
    • Sei still und büße von Janet Clark
  • Susanne 0 von 48
  • Svenja 4 von 48

Daggis Buch Challenge – Euer Fortschritt :)

https://i0.wp.com/www.daggis-welt.de/wp-content/uploads/2013/12/Sub.jpg

In den letzten Tagen war ich damit beschäftigt, bei Euch vorbei zu schauen, um zu sehen, was Ihr im Januar gelesen habt. Sollte ich etwas übersehen haben, meldet Euch einfach unter diesem Beitrag, ich korrigiere die Übersicht gerne 🙂

  • Julia
    • Fortschritt 0 von 48
  • Mel
    • Fortschritt 0 von 48

Daggis Buch-Challenge 2014

 ***

In den vergangenen Tagen habe ich bei Facebook und auf den Blogs befreundeter Blogger immer wieder von den Challenges 2014 gelesen.

Wie Ihr vielleicht schon gesehen habt, mache ich bei der Blanvalet-Challenge und bei der Verstaubten Bücher Challenge mit, aber ich war noch auf der Suche nach einer kunterbunten Mischung, wie sie die Buch-Challenge extreme 2012 und Hufies Auf den SUB mit Gebrüll Challenge 2013 geboten haben.

Nachdem Mella heute meinte, ich solle einfach selbst eine Challenge starten, habe ich diese Idee aufgenommen. Ich hoffe, dass meine Challenge den einen oder anderen noch anspricht, auch wenn ich verhältnismäßig spät dran bin 😉

Sub

Ich weiss, dass viele sich zeitlich nicht gerne unter Druck setzen lassen wollen, deswegen gebe ich 48 Aufgaben vor, von denen Ihr 12 erfüllen solltet, also durchschnittlich ein Buch, Hörbuch, eBook pro Monat. Am Ende der Challenge verlose ich Überraschungspakete unter allen Teilnehmern, die mindestens 12 Aufgaben erfüllt haben, wer mehr Aufgaben “abarbeitet”, erhöht seine Chancen 😉

  • bei mindestens 12 Aufgaben erhaltet Ihr zwei Lose
  • bei mindestens 18 Aufgaben drei Lose
  • bei mindestens 24 Aufgaben vier Lose
  • bei mindestens 30 Aufgaben fünf Lose
  • bei mindestens 36 Aufgaben sechs Lose
  • bei mindestens 42 Aufgaben sieben Lose
  • wer alle 48 Aufgaben erfüllt, erhält acht Lose

Start ist am 01. Januar 2014, die Challenge endet am 31. Dezember 2014, der Einstieg ist jederzeit möglich. Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Leseeindruck geschrieben werden, wobei Ihr jede Aufgabe nur einmal während der Challenge erfüllen könnt und pro Buch nur eine Vorgabe erfüllt werden kann. Bitte erstellt eine Unterseite auf Eurem Blog, damit ich den Fortschritt der Challenge bei Euch mitverfolgen kann, wer keinen eigenen Blog hat, darf gerne auf meinem Buchlounge Blog veröffentlichen.

Werbung dürft Ihr natürlich auch gerne machen 🙂 Das Bild zur Challenge dürft Ihr Euch herunterladen und verwenden 🙂

***

Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt natürlich Euch überlassen, statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch Hörbücher und eBooks für die Challenge heranziehen. Darüber hinaus könnt Ihr auch gerne Bücher mit in diese Challenge übernehmen, die Ihr auch für eine andere Challenge verwendet habt.

Wer 2012 bei der Buch-Challenge extreme teilgenommen hat, kennt die meisten der Aufgaben bereits von damals. Danke an MrsJennyenny. Ich habe erst nach der Ausschreibung der Challenge gesehen, wieviele Aufgaben ich tatsächlich aus ihrer Challenge übernommen habe, das liegt mit Sicherheit daran, dass ich großen Spass hatte und mir die Aufgaben deswegen in Erinnerung geblieben sind.

  1. Lese ein Buch mit einem überwiegend blauen Cover.
  2. Lese ein Buch mit einem überwiegend schwarzen Cover.
  3. Lese ein Buch mit einem überwiegend roten Cover.
  4. Lese ein Buch mit einem überwiegend grünen Cover.
  5. Lese ein Buch mit einem überwiegend gelben Cover.
  6. Lese ein Buch mit einem überwiegend weissen Cover.
  7. Lese ein Buch mit einem Mann auf dem Cover.
  8. Lese ein Buch mit einer Frau auf dem Cover.
  9. Lese ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.
  10. Lese ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover.
  11. Lese ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.
  12. Lese ein Buch, dessen Cover Dich nicht zum Kauf animieren konnte.
  13. Lese einen Krimi oder Thriller.
  14. Lese einen Frauenroman.
  15. Lese ein Kinder- oder Jugendbuch.
  16. Lese ein Buch aus dem Bereich Fantasy.
  17. Lese ein Buch aus Bereich Erotik.
  18. Lese ein Buch, das ist Deutschland spielt.
  19. Lese ein Buch, das in Europa spielt.
  20. Lese ein Buch, das in Amerika spielt.
  21. Lese ein Buch, mit dessen Schauplatz Du etwas aus Deinem eigenen Leben verbindest.
  22. Lese ein Buch, das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt.
  23. Lese ein Buch aus dem Arena-Verlag.
  24. Lese ein Buch aus Verlagsgruppe Bastei Lübbe (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  25. Lese ein Buch aus der Verlagesgruppe Droemer Knuar (Einzelverlage siehe wer zu wem)
  26. Lese ein Buch aus der Verlagsgruppe Random House (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  27. Lese ein Buch aus dem Verlag, aus dem die meisten Bücher in Deinem Bücherregal und / oder auf Deinem SuB stammen.
  28. Lese ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich).
  29. Lese ein Buch, dessen Autor (männlich oder weiblich) die gleichen Initialen hat wie Du.
  30. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast.
  31. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du.
  32. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) der unter mindestens zwei Namen Bücher veröffentlicht.
  33. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem noch weitere Bücher auf Deinem SuB liegen.
  34. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), von dem Du schon ein anderes Buch gelesen hast, welchem Du bei der Rezension die volle Punktzahl gegeben hast.
  35. Lese ein Buch Deines Lieblingsautors (männlich oder weiblich).
  36. Lese ein Buch, das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.
  37. Lese ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname.
  38. Lese ein Buch mit einer Zahl im Titel.
  39. Lese ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Vorname.
  40. Lese ein Buch, das Dir geschenkt wurde.
  41. Lese ein Buch, das Dir geliehen wurde.
  42. Lese ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
  43. Lese ein Buch, das 2013 erschienen ist.
  44. Lese ein Buch, auf dessen Erscheinen Du sehnsüchtig gewartet hast.
  45. Lese das Buch, das (mit) am längsten auf Deinem SuB liegt.
  46. Lese ein Buch aus einer Reihe.
  47. Lese ein Buch, das Du zum rezensieren erhalten hast.
  48. Lese ein Buch, das Du beim ersten Mal abgebrochen hast.