[Rezension] Föhnlage von Jörg Maurer

P1040080

Als mich an Ostern die Laufwut gepackt hat, habe ich mir die Audible-App aufs Smartphone geladen, um die Zeit zu nutzen und meinen Stapel ungehörter Bücher zu reduzieren. Mein erstes Hörbuch per App war Föhnlage von Jörg Maurer.

Föhnlage ist 2009 erschienen und der erste Fall von Kommissar Jennewein und seinem Team, Hochsaison erschien 2010, Niedertracht 2011, Oberwasser 2012 und ganz aktuell ist Unterholz erschienen.

Zum Inhalt:

Der Mittdreißiger Ingo will in einem bayerischen Kurort ein Konzert besuchen. Als er seinen Platz aufsucht, stürzt ein Mann von der Decke direkt auf ihn. Der Mann ist tot und Kommissar Jennerwein nimmt mit seinem Team die Ermittlungen auf. Zunächst kann nicht geklärt werden, was der Tote auf dem Dachboden gesucht hatte, ist er einem Unfall oder einem heimtückischen Mord zum Opfer gefallen? Im Kurort hält sich das Gerücht vom Selbstmordattentäter, der die ortsansässige Politprominenz töten wollte. Das Team ermittelt, aber erst als Kommissar Zufall dazu stösst, lichtet sich der Fall nach und nach.

Meine Meinung:

Ich bin seit meinem ersten Buch von Jörg Maurer ein großer Fan. Seine Bücher sind unterhaltsam und zaubern mir immer wieder ein breites Grinsen ins Gesicht. Das Ermittlerteam ist durchweg sympathisch und erobert das Leserherz im Sturm.

Das Buch lebt von den Dialogen, die meist so gar nichts mit einem Krimi gemein haben, sondern einfach nur humorvoll sind. Ein kurzweiliges Lesevergnügen und deswegen gibt es von mir fünf Sterne.

Advertisements

One thought on “[Rezension] Föhnlage von Jörg Maurer

  1. Föhnlage hat mir auch richtig gut gefallen! Hochsaison liegt hier noch rum, aber ich kann mich gerade nicht dazu entschliessen es zu lesen…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s