Seelengrab von Nadine Buranaseda

Im Rahmen des Ostermontag-Lesemarathons habe ich begonnen, dieses Buch zu lesen.

Zum Inhalt:

Der Berliner Kriminalhauptkommissar Lutz Hirschfeld hat sich nach Bonn versetzen lassen, weil sein Vater erkrankt ist. Direkt nach seiner Ankuft wird er mit dem Fall einer nackten weiblichen Leiche am Rheinufer betraut.

Sein neuer Partner, Peter Kirchhoff, ist kein großer Redner und ganz im Gegensatz zu den anderen Kollegen kommt Lutz Hirschfeld bestens mit ihm klar.

Schon nach kurzer Zeit entdeckt Hirschfeld einen Hinweis, der ihn vermuten lässt, dass es sich um einen Serientäter handeln könnte. Als dann eine weitere Frau verschwindet, beginnt ein Rennen gegen die Zeit …

Meine Meinung:

Lutz Hirschfeld war mir vom ersten Moment an sympathisch. Seine familiären Probleme werden im Roman beleuchtet, spielen aber eine sehr untergeordnete Rolle.

Die Autorin beschreibt sehr detailliert, das ist mir an mehreren Stellen im Bezug auf die Kleidung der Personen aufgefallen, aber ich empfand das nicht als unangenehm oder gar zu ausschweifend.

Die Handlung selbst ist nicht reisserisch, aber durchgehend spannend. In einigen Passagen kommt auch der Täter zu Wort, so dass mehrere Sichtweisen aufgezeigt werden. Der Schluss war ein wenig überraschend und – hier kommt mein einziger Minuspunkt – sehr kurz gehalten. Das Ende hätte ich mir etwas ausführlicher mit einem runden Abschluss gewünscht.

Trotzdem hat mir das Buch so gut gefallen, dass ich den nächsten Fall von Lutz Hirschfeld “Seelenschrei” direkt auf meine Wunschliste gesetzt habe 🙂

***

Die Autorin hat offenbar an den Jerry-Cottan-Romanen mitgeschrieben, aber Seelengrab ist ihr Debütroman. Damit erfülle ich Punkt 9 (Lest einen Debütroman eines Autoren/ Autorin.) von *Hufies “Auf den SuB mit Gebrüll” Challenge 2013*

Advertisements

3 thoughts on “Seelengrab von Nadine Buranaseda

  1. Bibilotta says:

    Na auch wenn kleines zu beanstanden hattest, im großen und ganzen klingt das ja sehr interessant, habs jetzt mal auf meine Wunschliste gesetzt 😉

    LG Bibilotta

  2. Ein neuer Krimi—-hrrrrrrr
    Irgendwie schaffe ich es im Moment meine 1 Millionen Thriller nicht zu lesen. Brauche wirklich etwas neues. Vielleicht werde ích es hiermit mal versuchen.

  3. [Als Spam markiert von Antispam Bee | Spamgrund: Server IP]
    […] Seelengrab von Nadine Buranaseda […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s